Entspannen auf IJsselmeer und Wattenmeer

achtsam reisen

Perspektivwechsel

Auf unseren achtsamen Reisen üben wir mit Meditation, Wahrnehmungs- und leichten Bewegungsübungen, Momente unseres Lebens bewusster zu erfahren.

Während einer Segelreise ist es leicht, im hier und jetzt zu sein und sich lebendig zu fühlen, denn wir sind offen für Neues und all unsere Sinne werden angesprochen.

Ganz einfach den Moment erleben.


Das machen wir uns zunutze. Wir lenken unsere Aufmerksamkeit weg von unseren Gedankenprozessen, die uns meist in die Zukunft oder die Vergangenheit führen, hin zur direkten Wahrnehmung der Gegenwart mit all ihrer Vielfalt.

Diese andere Perspektive kann, wenn man sie weiterhin übt, auch im Alltag für mehr Ruhe und Zufriedenheit sorgen.

Wir bieten professionell* betreutes, achtsames Reisen für Gruppen und Individualreisende. Für einen Tag oder mehrere. Einfach mal nachfragen.

Kontakt


* Maria: Ausbildung zur Achtsamkeitstrainerin (MBCT) beim Werkplaats Aandachtig Leven, Nijega/NL
Hans & Maria: Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Segeln mit Gruppen.

Weitere Informationen Auf der Onverwacht

Unser nächstes Angebot:
Juni 2021, Datum wird noch festgelegt. Programm s. letzte Reise vom August.


Segeln & Achtsamkeit 17. bis 21.8.20